Die besten eReader-Marken

Wenn Sie sich für einen eReader entscheiden, sollten Sie das wissen Was sind die besten eReader-Marken? die existieren. So kaufen Sie immer richtig und wissen, welche am zuverlässigsten und mit den besten Leistungen sind.

Wenn Sie sich fragen, was sind die beste ereader markenHier eine Auswahl mit den empfohlenen:

Entfachen

Kindle ist eine Reihe von elektronischen Lesegeräten, die von Amazon entwickelt und vertrieben werden.. Diese Geräte gehören aufgrund des starken Einflusses des Kindle-Shops, der mit mehr als 1.5 Millionen verfügbaren Titeln einen der größten Buchkataloge hat, zu den Bestsellern. Darüber hinaus hat es auch Audible, eine weitere der größten Hörbuchbibliotheken.

Jeff Bezos, Gründer und CEO von Amazon, war derjenige, der die Mitarbeiter anwies, den besten eReader aller Zeiten zu entwickeln. Das war 2004, und damit begann das Projekt Codename Fiona das würde schließlich zu dem Kindle führen, den wir heute alle kennen.

Im Laufe der Geschichte hat der Kindle im ersten Modell Hardware auf Basis von Marvell XScale-Chips verwendet, gefolgt von Modellen auf Basis von Freescale/NXP i.MX und schließlich Mediatek SoCs für die neuesten und leistungsstärksten Modelle. Was das Betriebssystem betrifft, ist jeder basierend auf dem Linux-Kernel, mit einer von Amazon entwickelten eigenen Firmware.

In Bezug auf die Qualität dieser Produkte, obwohl sie von Amazon entworfen wurden, werden bei Foxconn hergestellt. Dieses Unternehmen mit Fabriken in China und Taiwan ist bekannt für die Herstellung von Produkten für große Marken wie Sony, Apple, Nokia, Nintendo, Google, Xiaomi, Microsoft, HP, IBM und viele mehr.

Kindle-Vorteile und Nachteile

Vorteil

Nachteile

Quality. Einschränkungen bezüglich unterstützter Formate.
Funktionalität und Vorteile. Das DRM ist sehr präsent.
Kindle- und Audible-Shop mit Millionen von Titeln. Es erlaubt Ihnen nicht, zusätzliche Apps zu installieren.

Am meisten empfohlene Kindle-Modelle

Kindle Basic

Der neue Kindle ist eines der kompaktesten und leichtesten Modelle mit 6 Zoll und 300 dpi sowie e-Ink Paperwhite-Technologie, 8 GB Speicher und Amazons Cloud. Außerdem ist er das einfachste und günstigste Modell unter den eReadern von Amazon.

Kindle Paperwhite

Es handelt sich um ein Zwischenmodell von Amazon. Der Kindle Paperwhite ist ein eReader, der mit 8 GB Speicher, einem 6.8-Zoll-Bildschirm mit 300 dpi, einstellbarer Helligkeit und warmem Frontlicht sowie einem kompakten, leichten und ergonomischen Design ausgestattet ist.

Kindle Oase

Wenn Sie nach etwas Überlegenem suchen, ist eines der fortschrittlichsten Kindle-Modelle der Oasis. Dieses Gerät verfügt über einen 7-Zoll-E-Ink-Bildschirm und 300 dpi. Es hat auch ein einstellbares Frontlicht in Wärme und Helligkeit, ein schlankes und ergonomisches Design mit Tasten zum Umblättern und Wasserbeständigkeit (IPX8).

Warum Kindle wählen?

Neben der Qualität und den Vorteilen, die diese Marke bietet, ist einer der bemerkenswertesten Vorteile der riesige Kindle-Shop, in dem Sie Buchtitel aller Kategorien und für jedes Alter finden. Mit über 1.5 Millionen, Tendenz steigend. Darunter sind auch Zeitschriften, kostenlose Bücher, Comics usw. Und dazu müssen wir Audible hinzufügen, einen weiteren riesigen Online-Buchladen, in dem Sie Hörbücher kaufen können, die von den berühmtesten Stimmen erzählt werden.

Tolino

Tolino ist eine weitere der besten eReader-Marken. es ist ein Zusammenschluss von Buchhändlern aus Deutschland, Österreich und der Schweiz die 2013 in Zusammenarbeit mit dem Telekommunikationstechnikgiganten Deutsche Telekom gegründet wurde. So wuchs diese Marke, die mit dem Marketing in diesen drei Ländern begann und 2014 auf andere Länder wie Belgien, die Niederlande und Italien und später auf viele andere Länder expandierte.

Tolino-Geräte überzeugen durch ihr Preis-Leistungs-Verhältnis, durch ihre Ausstattung und durch die in diesen Modellen verbaute Technik. Außerdem sollten Sie wissen, dass diese Modelle waren entwickelt von der kanadischen Firma Kobo (jetzt im Besitz der japanischen Gruppe Rakuten).

Offensichtlich haben weder die Buchhändlerallianz noch Kobo Fabriken, also wird in ihnen produziert Fabriken in Taiwan, das eine gute Qualität wie seine direktesten Konkurrenten erreicht.

Und wir dürfen nicht vergessen, dass diese Geräte auf Hardware basieren ARM-Prozessoren und Android-Betriebssystem (abgeleitet von Rakuten). Dies ist jedoch kein entsperrtes Android, sondern ist in seinen Funktionen eingeschränkt.

Vor- und Nachteile von Tolino

Vorteil

Nachteile

Preisqualität. Es erlaubt Ihnen nicht, zusätzliche Apps auf Ihrem Android zu installieren.
Es basiert auf Android. Begrenzt in Bezug auf Dateiformate.
Von Kobo signierte Technologie. Anfangs auf Deutsch (kann später auf Spanisch umgestellt werden).

Die meisten empfohlenen Tolino-Modelle

TolinoVision 6

Der Tolino Vision 6 ist eines der neusten Modelle dieser Marke. Ein eReader mit einem 7-Zoll-E-Ink-Bildschirm, hoher Auflösung, 16 GB internem Speicher, drahtloser WiFi-Konnektivität und mit kompakten Abmessungen und geringem Gewicht.

Tolino Glanz 3

Tolino hat auch ein weiteres großartiges Modell, das Shine 3. Ein Modell mit einem 1072 × 1448 px e-Ink Carta-Touchscreen, 8 GB internem Flash-Speicher, WLAN, einem kompakten und leichten Design und einem 6-Zoll-Bildschirm.

Warum Tolino wählen

Wenn Sie ein Gerät mit a gutes Preis / Leistungsverhältnis, neben der Sicherheit, dass das Design auf Kosten von Kobo geht, dann ist der Tolino eines der Produkte, die Sie suchen. Darüber hinaus basiert es auf ARM-Prozessoren mit guter Leistung pro Watt und verfügt über ein Android-Betriebssystem.

Kobo

Kobo ist eine weitere der großen Marken von eReadern. Es hat derzeit 13.11 % des Gerätemarktes, während Kindle 53.30 % hält und PocketBook mit 9.02 % der dritte im Wettbewerb wäre. Diese Marke ist die beste Alternative zu einem Kindle, die Sie wählen können.

Kobo (derzeit im Besitz des japanischen Rakuten) ist ein Marke mit Sitz in Toronto, Kanada, von wo aus sie ihre Geräte entwerfen, die schließlich in Taiwan hergestellt werden. Darüber hinaus hat sich dieses Unternehmen für Betriebssysteme auf Linux-Basis und mit proprietärer Kobo-Firmware entschieden, um seine Geräte zu betreiben.

Sie haben eine lange Erfahrung mit eReadern, mit Modellen, die auf dem Markt bekannt und geschätzt sind. Alle von ihnen basierend auf ARM-Chips, insbesondere auf Freescale/NXP i.MX, obwohl sie sich in letzter Zeit auch für Allwinner-SoCs entschieden haben.

Kobo-Vorteile und Nachteile

Vorteil

Nachteile

Preisqualität. Das DRM ist sehr präsent.
Toller Buchladen Kobo Store. Es hat nicht so viele Titel wie Kindle, da es etwas mehr als 0.7 Millionen hat.
Reibungslose und angenehme Erfahrung. Unterstützt keine SD-Speicherkarten.

Die meisten empfohlenen Kobo-Modelle

Kobo Waage 2

Der Kobo Libra 2 ist ein eReader mit einem 7-Zoll-Touchscreen und E-Ink Carta-Typ. Dieses Gerät verfügt über einen entspiegelten Bildschirm, ein in Farbe und Helligkeit einstellbares Frontlicht, einen Reduktionsfilter gegen schädliches blaues Licht, 32 GB Speicherkapazität, ist wasserfest und unterstützt auch Hörbücher.

Kobo Clara 2e

Auf der anderen Seite ist das Kobo Clara 2E. Ein 6-Zoll-HD-eReader mit e-Ink Carta-Touchpad. Darüber hinaus verfügt es über eine Blendschutzbehandlung, WLAN, Bluetooth, 16 GB internen Speicher, ist wasserdicht und verfügt über die ComfortLight Pro-Technologie zur Reduzierung von blauem Licht sowie einstellbares Licht.

Kobo Ellipsa

Kobo Elipsa gehört auch zu den besten von Kobo, eine Alternative zum Kindle Scribe oder Kindle Oasis. Es verfügt über einen 10.3-Zoll-Touchscreen, Typ e-Ink Carta, und ist entspiegelt. Darüber hinaus enthält es 32 GB internen Speicher und einen Kobo Stylus-Stift zum Schreiben oder Kommentieren.

Warum Kobo wählen

Eines der Dinge, die am Kobo am meisten auffallen, ist ihre Vollständigkeit und Qualität. Einer der besten eReader, wenn es darum geht, mit dem Kindle von Amazon zu konkurrieren. Darüber hinaus ist der Kobo Store einer der größten Online-Buchhandlungen nach Amazon Kindle, mit mehr als 700.000 Titel verfügbar zur Auswahl, mit allen erdenklichen Kategorien und für jedes Alter.

Brieftasche

PocketBook ist ein europäisches multinationales Unternehmen gegründet 2007 in Kiew, Ukraine. 2012 verlegte sie ihren Hauptsitz nach Lugano in der Schweiz. Von dort aus entwickeln sie PocketBoot eReader und die PocketBook Store-Dienste. Ihre Designs zeichnen sich durch ihre Qualität und Ausstattung aus und sind außerdem sehr reich an Funktionen und modernster Technologie.

In Bezug auf die Fabriken, in denen diese Produkte montiert werden, sollte darauf hingewiesen werden Foxconn, Wisky und Yitoa, das in bis zu 40 verschiedenen Ländern verkauft wird und nach Kindle und Kobo der dritte Hersteller von meistverkauften eBook-Readern ist. Daher eine Marke, der man vertrauen kann und die sehr zu empfehlen ist, wenn man sich dem Einfluss der beiden Großen entziehen möchte.

Diese Geräte basieren auf Linux, mit a proprietäre Firmware. Darüber hinaus ist anzumerken, dass es eine der wenigen Marken ist, die Modelle mit einem Farbbildschirm anbietet, der beim Betrachten von Bildern oder Comics eine größere Fülle bietet.

Vor- und Nachteile von PocketBook

Vorteil

Nachteile

Sehr reich an Funktionalität und Technologien. Es hat keinen so großen Buchladen wie Kindle oder Kobo, aber Sie können jederzeit Bücher aus anderen Quellen hinzufügen.
Sie unterstützen eine Vielzahl von Formaten. Es enthält keinen SD-Kartensteckplatz.
Es hat Modelle mit einem Farbbildschirm. Es gibt keine Modelle mit zu großen Bildschirmen.

Die meisten empfohlenen Pocketbook-Modelle

Taschenbuch 700 Ära

Das PocketBook 700 Era ist eines der bekanntesten Modelle dieser Marke. Es ist ein eReader mit einem hochauflösenden e-Ink Carta 1200-Bildschirm mit 300 dpi, entspiegelt und einem Speicherplatz von 16 GB. Es umfasst auch WiFi-Konnektivität, Bluetooth, eine lange Autonomie von Wochen und Wasserbeständigkeit (IPX8).

Farbe des Taschenbuch-Stempelkissens

Das nächste Modell auf der Liste ist das PocketBook InkPad Color, einer der wenigen farbigen E-Book-Reader mit einem 7.8-Zoll-e-Ink Kaleido-Bildschirm. Es enthält auch 16 GB internen Speicher, Frontbeleuchtung, WIFi, Bluetooth und große Autonomie.

Taschenbuch Touch HD3

Ein weiteres Highlight ist das PocketBook Touch HD3. Es ist ein kompakter 6-Zoll-E-Ink-Touchscreen. Dieses Modell verfügt außerdem über 16 GB internen Speicher und bietet alles, was Sie von einem hochwertigen eReader erwarten können, mit langer Autonomie, einfacher Bedienung und guter Leistung.

Warum diese Marke wählen

Als europäische Marke Es ist eines der vertrauenswürdigsten. Nicht nur das, PocketBook zeichnet sich durch Qualität, Leistung, Innovation und Spitzentechnologien in all seinen Geräten aus. Darüber hinaus gehören sie zu den besten in Bezug auf Farbbildschirme und verfügen über so praktische Funktionen wie Text-to-Speech, sodass sie Text in Audio umwandeln und Sie nicht lesen müssen, was für Menschen mit Sehproblemen positiv ist.

Boox

Onyx Boox International Inc. ist ein in China ansässiges eReader-Unternehmen, und könnte sich nach den großen Drei positionieren: Kindle, Kobo und PocketBook. Dieser Hersteller zeichnet sich dadurch aus, dass er unter der Marke BOOX fortschrittliche und äußerst vielseitige Lesegeräte für elektronische Bücher anbietet.

Diese Firma entwickelt und produziert in dem asiatischen Land eigene Geräte. Und seit seiner Gründung hat es sich auf mobile Geräte spezialisiert, die auf Linux basieren, obwohl sie kürzlich auch den Sprung zu Android geschafft haben und stark auf dieses Betriebssystem setzen. Das Ergebnis ist ein Hybrid zwischen einem Tablet und einem eReader, mit der Möglichkeit, Apps mit Google Play zu installieren.

Darüber hinaus haben sie sich darauf konzentriert Premium-Geräte mit großen Bildschirmen und hohe Leistungen. Wenn Sie danach suchen, ist Onyx BOOX die perfekte Marke, die Sie suchen.

Boox Vor- und Nachteile

Vorteil

Nachteile

Es gibt Modelle mit Bildschirmen bis zu 13 Zoll. Sie haben keinen so erfolgreichen Laden wie Kindle oder Kobo.
Mit Google Play für Android können Sie eine Vielzahl von Apps installieren. Sie können in einigen Fällen ziemlich teuer sein.
Es gibt eine Menge Abwechslung zur Auswahl. Seine Autonomie ist nicht so lang.

Die meisten empfohlenen Boox-Modelle

Box Hinweis Air2 Plus

Rabatte BOOX Tablet Note Air3...
BOOX Tablet Note Air3...
Keine Bewertungen

Eines der besten Onyx-Modelle ist das BOOX Note Air2 Plus. Es ist ein 10.3-Zoll-eReader mit 64 GB internem Speicher, einstellbarem Frontlicht, leistungsstarkem Prozessor, drahtloser WiFi- und Bluetooth-Konnektivität, USB-OTG, G-Sensor und Android 11-Betriebssystem mit Google Play.

Box Nova Air C

Als nächstes kommt das 7.8-Zoll-BOOX Nova Air C von e-Ink. Ein perfekter Hybrid zwischen einem Tablet und einem E-Book-Reader. Mit Farbdisplay, integriertem Frontlicht, 32 GB internem Speicher, WLAN, Bluetooth, USB OTG und Android 11 mit Google Play.

BooxTab Ultra

Sie haben auch das BOOX Tab Ultra, ein weiteres 10.3-Zoll-Gerät mit einem e-Ink-Display. Darüber hinaus enthält es eine Rückkamera, G-Sensor, SD-Speicherkartensteckplatz, WLAN, Bluetooth, USB-OTG, 128 GB internen Speicher, leistungsstarke Hardware und Android 11 mit Google Play.

Warum Box wählen

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie sich für ein Tablet oder einen eReader entscheiden sollen, ist das Onyx BOOX zweifellos das perfekte Gerät, da Sie es haben das Beste aus beiden Welten. Die Vielseitigkeit eines Android-Tablets mit der Möglichkeit, eine Vielzahl von Apps mit Google Play zu installieren, und die Vorteile eines elektronischen Tintenbildschirms für komfortableres Lesen wie bei einem eReader.

Wo Sie die besten Marken von eBooks kaufen können

Um herauszufinden, wo Sie die besten Marken von eBooks Readern zu einem guten Preis kaufen können, hier ist eine Liste mit den empfohlenen Seiten:

  • Amazon: Der amerikanische Riese ist eine der Plattformen, auf denen Sie die größte Modellvielfalt dieser eReader-Marken finden können. Darüber hinaus finden Sie auch Angebote von einigen von ihnen und haben immer die maximale Kauf- und Rückgabegarantie. Und wenn Sie Prime-Kunde sind, profitieren Sie von einem schnellen und kostenlosen Versand.
  • El Corte Ingles: Die spanische Kette ECI hat auch einige Modelle von eReadern der besten Marken. Sie zeichnen sich nicht durch ihren Preis aus, aber Sie können immer auf Verkäufe und Werbeaktionen wie Technoprices warten. Auf der anderen Seite sollte auch beachtet werden, dass Sie damit sowohl an allen Verkaufsstellen als auch auf der Website einkaufen können.
  • Kreuzung: Carrefour ist eine weitere französische Kette, die ebenfalls beide Arten des Kaufs erlaubt: online und persönlich. Dort finden Sie mehrere Modelle von eReadern der besten Marken und zu günstigen Preisen. Darüber hinaus finden Sie, wie bei ECI, zu bestimmten Jahreszeiten auch Sonderangebote.
  • Medienmarkt: Der deutsche Mediamarkt zeichnet sich auch durch seine Preise aus, und unter seinen Produkten finden Sie auch die besten Marken von eReadern. In diesem Fall können Sie auch wählen, ob Sie über ihre Website kaufen, damit sie es zu Ihnen nach Hause schicken können, oder ob Sie dies in einem ihrer Geschäfte in den wichtigsten spanischen Städten tun möchten.
  • PCComponentes: Schließlich ist PCComponentes eine großartige Plattform in Murcia, ähnlich wie Amazon, aber von wo aus viele andere Anbieter ihre Technologieprodukte anbieten. Hier finden Sie auch die besten eReader-Modelle zu sehr günstigen Preisen. Darüber hinaus haben sie einen guten Service und schnelle Lieferungen.