Die besten E-Book-Reader im epub-Format

eBooks auf einem Apple iPad

Das Amazonas-Ökosystem ist in vielen Bereichen König, einschließlich Lesen. Aber auch so ist die Kontrolle von Amazon nicht vollständig und es gibt immer Alternativen zu Bezos' großartiger Firma. Bei eReadern sind die bestehenden Alternativen bekannt. Aber welche Alternativen gibt es zu seinem mobi-Format? Kannst du woanders als Windows lesen?

Hier zeigen wir Ihnen eine Liste der besten E-Book-Reader für das epub-Format. Diese E-Book-Reader konzentrieren sich auf ein immer beliebter werdendes kostenloses E-Book-Format, das epub-Format. Dieses Format ist ein großer Rivale von Amazon und seinem Mobi-Format, einem immer beliebter werdenden Rivalen unter den E-Book-Stores. Wie gewöhnlich, all diese leser sind kostenlos, aber es gibt noch einige andere Ausnahmen, Ausnahmen, die sich aufgrund besonderer Funktionen oder Eigenschaften rechtfertigen lassen, auf jeden Fall sind sie alle da.

Sumatra

Screenshot von Sumatra mit geteiltem Bildschirm mit Titel und Index.
Wir beginnen diese Liste von Anwendungen mit Sumatra. Sumatra ist eine unkomplizierte und einfache Anwendung. Es wurde mit der Absicht geboren, dem Benutzer die Möglichkeit zu bieten, PDF-Dateien zu lesen, und wurde schnell an andere Leseformate angepasst, einschließlich des epub-Formats. Es ist eine Anwendung, die keine andere Anwendung benötigt, um zu funktionieren und die wir bekommen können seine offizielle Seite, ideal für Computer mit wenigen Ressourcen. Darüber hinaus bietet Sumatra die Möglichkeit, epub-Dateien ohne Kosten für den Benutzer oder zusätzliche Lizenzen lesen zu können.

Liste der Websites zum legalen Herunterladen kostenloser E-Books
Verwandte Artikel:
Liste der Websites zum legalen Herunterladen kostenloser E-Books

Aber es hat auch seine negativen Punkte. Im Gegensatz zu anderen Anwendungen, die wir finden werden, ist Sumatra nur für Windows-Betriebssystem verfügbard. h., wir können es nicht auf unserem Handy oder auf Computern mit einem anderen Betriebssystem verwenden.

FBReader

Bild der offiziellen FBReader-Website mit den Download-Versionen verschiedener Betriebssysteme.
Der FBReader E-Book-Reader ist eine Anwendung, die mit der Absicht entwickelt wurde, dem Benutzer das Lesen von E-Books in ihrem eigenen Format im fb-Format zu erleichtern, aber es hat schnell Unterstützung für andere Formate wie das epub-Format oder das djvu-Format integriert , ein nützliches Werkzeug zum Lesen von E-Books. FBReader Es ist ein Multiplattform-Reader, etwas, das uns hilft, zu vergessen, ob unser Tablet, Computer oder Laptop mit dem Programm kompatibel ist oder nicht, denn das wird es sein.

Überprüfung und Analyse des Kobo Clara HD
Verwandte Artikel:
Kobo Clara HD-Rezension

FBReader hat eine Verbindung zu virtuellen Festplatten und Online-Bibliotheken, sodass wir E-Books im epub-Format lesen können, die wir überall haben, nicht nur auf dem Gerät, und wir können es auch überall verwenden, wo wir eine Internetverbindung haben. Es hat die Möglichkeit, Plugins und Add-Ons hinzuzufügen, die uns die Anpassung der Anwendung erleichtern und es ist auch eine kostenlose Anwendung. Obwohl FBReader nicht die Popularität von Calibre als E-Book-Reader für Windows hat, ist er eine gute Option für mobile Geräte wie Tablets oder Phablets, da sein Paket nicht so schwer ist oder so viele Ressourcen verbraucht wie andere Lese-Apps. Auf seine offizielle Website Sie finden die verschiedenen Versionen für verschiedene Plattformen

Kaliber

Offizielles Kaliber-Logo zwischen Wolken
Calibre ist ein E-Book-Manager, ein Tool, das zum Katalogisieren und Bereitstellen von E-Books für unseren E-Reader verwendet wird, aber es stimmt, dass dem E-Book-Manager seit langem zwei neue Tools hinzugefügt wurden. Eines dieser Tools ist der berühmte E-Book-Editor, ein sehr umfassendes Tool zum Erstellen von E-Books, und das zweite ist ein E-Book-Viewer oder -Reader, zwei sich ergänzende und wichtige Tools für den Benutzer.

Calibre kann jede Art von E-Book-Format lesen, da es entweder zu den nativ unterstützten Formaten gehört oder über die Calibre-Plugins gelesen werden kann. Calibre ermöglicht es uns, die E-Books im Vollbildmodus zu lesen, den Zeilenabstand, die Schriftart zu ändern, durch die Kapitel zu navigieren usw. … Eine der Tugenden von Calibre im Vergleich zu anderen Apps ist die Vielseitigkeit der Plattformen. Kaliber ist verfügbar für Gnu / Linux, für Mac OS, für Windows und sogar Es gibt eine tragbare Version, die Sie vom USB-Stick verwenden können.
Calibre hat auch eine Verbindung mit E-Book-Repositorys, sodass jeder Benutzer E-Books kostenlos erhalten und über den E-Book-Viewer des Programms gelesen werden kann. Natürlich ist Calibre eine der besten Optionen, wenn wir E-Books von einem Desktop-Computer oder von einem Laptop lesen möchten, aber nicht von einem Tablet oder Handy.

Cooler Leser

CoolReader für Android-Bildschirmbeispiele.
Cool Reader ist aufgrund seiner Vielseitigkeit eine sehr beliebte Anwendung zum Lesen von E-Books. Es ist eine einfache Anwendung, die kein weiteres Programm benötigt, um zu funktionieren, aber ihre Funktionen sind ebenfalls eingeschränkt. Es bietet nur Anpassungen in Bezug auf das Lesen von Schriftarten, Schriftgröße, Zeilenabstand usw. ... Sein Ruhm kommt jedoch davon, dass es sich um eine Anwendung handelt, die auf eReader übertragen wurde. Cool Reader ist eine Anwendung zur Installation auf Android eReadern, so dass dank Cool Reader Geräte wie Kindle E-Books im epub-Format lesen können.

Cooler Reader hat Version für Windows, Android und Gnu/Linux. Es ist eine kostenlose Anwendung. Leider ist es noch nicht für Mac OS- oder iOS-Benutzer geeignet. Im Gegenzug haben wir Versionen für Tablets und Android-Handys, mit denen wir unser Smartphone in einen leistungsstarken eReader verwandeln können.

Adobe Digital Editions

Screenshot von Adobe Digital Editions im Viewer-Modus
Adobe Digital Editions ist im Wesentlichen kein E-Book-Reader, sondern eher ein Editor oder ein Werkzeug, um sie zu erstellen, genau wie Calibre. Dieses Tool hat jedoch die Möglichkeit, E-Books in verschiedenen Formaten, einschließlich des epub-Formats, lesen zu können. Dieses Tool ist proprietär, das heißt, es gehört Adobe und obwohl es kostenlos ist, werden einige Funktionen und Dienste bezahlt. In diesem Fall, Adobe Digital Editions ist für Windows, Mac OS, Android und iOS, ermöglicht nicht nur das Erstellen von E-Books, sondern auch das Lesen und Verleihen von E-Books zwischen Benutzern, was andere Anwendungen nicht tun, aber es ist wahr die App wendet dafür DRM an, was die Nutzung der E-Books der Anwendung weiter einschränkt.

Adobe Digital Editions ist nicht die beste Option, um epub-Dateien zu lesen, aber es stimmt, dass Adobe bereits ein Unternehmen mit Tradition in der Verlagswelt ist und das macht sein Programm für epub-ebooks wichtig oder zumindest zu berücksichtigen. Adobe Digital Editions erhalten Sie unter seine offizielle Website.

EpubReader für Firefox

Mozilla Firefox-Bildschirm mit EpubReader für Firefox-Plugin zum Lesen eines E-Books in Hindi.
Webbrowser werden zunehmend als großartige Alternative zum Lesen von E-Books auf Computern, Laptops und anderen Geräten präsentiert. Der positive Punkt dieser Nutzung ist, dass wir eBooks im epub-Format auf jeder Plattform lesen können, da alle Betriebssysteme über einen Webbrowser verfügen, der negative Punkt ist, dass wir mehr Ressourcen als das Konto verwenden.

Bei EpubReader für Firefox, dieses Add-on ermöglicht Mozilla Firefox das Lesen von E-Books im epub-Format. Um es zu erhalten, müssen Sie es nur im Plugin-Repository die Mozilla in Firefox hat und fügen Sie es hinzu. Es liest nur im epub-Format, es unterstützt keine anderen eBook-Formate. Das Problem mit diesem Plugin ist, dass es sich um ein Plugin handelt. Firefox für Android oder Mobilgeräte unterstützt diese Funktion nicht und wir können keine E-Books von diesen mobilen Geräten lesen. Aber wie Calibre, wenn wir von Computern oder 2-1-Geräten lesen möchten, ist EpubReader für Firefox eine gute Option.

Readium für Chrome

Readium für Chrome mit zwei geteilten Bildschirmseiten
Zuvor haben wir über ein Add-On für Mozilla Firefox gesprochen und wir konnten kein Add-On für den anderen großartigen kostenlosen Browser für Chrome verpassen. In diesem Fall sprechen wir von Readium. Readium ist eine Erweiterung, die die gleichnamige Technologie verwendet und E-Books im epub-Format liest.

Readium ist auch ein Konsortium zur Entwicklung des epub-Formats, daher haben wir in diesem Plugin maximale Kompatibilität mit dem epub-Format, eine Kompatibilität, die wir in anderen Plugins nicht finden können. möglicherweise diejenige, die dem Standard am besten entspricht. Ist ein kostenlose Verlängerung für Chrome hat es jedoch den Nachteil, dass es für den schwersten Webbrowser von allen ist. Chrome ist ein großartiges Tool, aber es ist auch ein Ressourcenfresser, was bedeutet, dass wir es nicht auf Computern mit wenigen oder veralteten Ressourcen wie beispielsweise Windows XP verwenden können.

Lucidor

Bild von Lucidor mit einem E-Book im epub-Format
Obwohl in der Gnu/Linux-Welt die beliebtesten Leser von epub-Dateien FbReader und Calibre sind, gibt es dank der Open-Source-Philosophie in Wahrheit andere ebenso interessante und beliebte Anwendungen. Eine dieser Anwendungen heißt Lucidor. Lucidor ist eine kostenlose Anwendung, die für jede Gnu-/Linux-Distribution verfügbar ist.

Lucidor ist ein E-Book-Reader, der eine Verbindung zu OPDS-Repositorys bietet, die uns helfen, kostenlose E-Books herunterzuladen. Obwohl Lucidors beste Rolle vielleicht ist die Möglichkeit, unseren Newsfeed in E-Books umzuwandeln, etwas Interessantes, mit dem wir all diese Nachrichten und Webartikel in einer einzigen Lesung zusammenfassen können. Lucidor ist auch in . zu finden Ihre Webseite.

azardi

Screenshot von Azardi, der Anwendung mit einer Spalte mit dem Index.
Azardi ist eine weitere dieser Anwendungen, die plattformübergreifend sind, sich aber in der Gnu/Linux-Welt abheben. Diese App ist voll kompatibel mit Epub Version 3, eine Version, die nur wenige Leser unterstützen. Azardi gehört zu Infogrid Pacific, wo wir können Holen Sie sich eine Version dieses eBook-Readers, obwohl die Software kostenlos und mit allen Gnu/Linux-Distributionen kompatibel ist.

Die Azardi-Anwendung hat zwei Versionen, eine Desktop-Version und eine Online-Version. Die Online-Version funktioniert in jedem Webbrowser, während die Desktop-Version auf einem Desktop- oder Laptop-Computer verwendet werden kann. Wenn wir wirklich E-Books im Epub3-Format haben oder reichhaltige E-Books mögen, ist Azardi ein großartiger Betrachter.

Ebook Offline-Reader

Bild eines E-Books, das von der Ebook Offline Reader-Anwendung angezeigt wird.
Dieser E-Book-Reader ist eine Erweiterung für Chrome, aber sein Betrieb ermöglicht es uns, einen E-Book-Viewer auf Chrome OS, dem Linux-System von Google, zu haben. Osten Erweiterung wird dem Webbrowser hinzugefügt und dann kann es offline ausgeführt werden und funktioniert wie eine normale Anwendung. Ebook Offline Reader ist eine Anwendung, die wir in unserem Chrome OS oder in unserem Webbrowser verwenden könnenAuf jeden Fall ist Ebook Offline Reader kein großartiger E-Book-Viewer, aber es ist sicherlich eine großartige Option für Notfälle oder für diejenigen, die Chrome OS als Hauptbetriebssystem verwenden.

iBooks

Viele der oben genannten Anwendungen können für Mac OS gefunden werden, aber die Wahrheit ist, dass Apple iBooks für diese Plattform die Königsanwendung ist. iBooks ist ein E-Book-Manager von Apple, der ermöglicht es uns nicht nur, E-Books in jedem Format (einschließlich epub) an Geräte wie das iPhone oder iPad zu senden Es ermöglicht uns auch, E-Books auf Apple-Computern zu lesen.

IBooks App-Regal.

Diese Anwendung ist kostenlos und eine der Apps, die MacOS standardmäßig für den Benutzer bereitstellt, obwohl wir sie erhalten können, wenn wir sie nicht haben von iTunes oder von der Apple-Website, was sie zweifellos zu einer weit verbreiteten Anwendung macht. Der Nachteil ist, dass iBooks die Anweisungen von Apple befolgt. Nämlich, der Benutzer wird nicht in der Lage sein, mit iBooks Dinge zu tun, die Apple nicht möchte, Calibre erlaubt als kostenlose Alternative fast jede Modifikation oder unterstützt jedes E-Book. In jedem Fall unterstützen sowohl iBooks als auch Calibre für Mac das kostenlose Epub-Format.

Zeitraum

Abbildung des Aldiko-Regals für Android.
Aldiko ist eine kostenlose Lese-App, die sowohl für Android als auch für iOS verfügbar ist, obwohl sie in der Android-Welt ein Benchmark ist. Aldiko ist eine sehr umfassende Lese-App, mit der wir Dateien in den derzeit beliebtesten und am häufigsten verwendeten Formaten lesen können. Wenn wir das E-Book lesen, Aldiko ermöglicht es uns, alle Annehmlichkeiten eines eReaders zu nutzen, aber von einem Handy oder Tablet aus or. Neben der Möglichkeit, epub-Dateien zu lesen, ermöglicht uns Aldiko, E-Books aus jedem kostenlosen Repository und Online-Shop zu beziehen und den Nachtmodus zu aktivieren, um unter anderem an Orten mit schwachem Licht zu lesen. Aldiko wir können es in den offiziellen Geschäften bekommen, aber es ist besser, es durch zu konsultieren seine offizielle Website wo wir alle Versionen und Downloads haben.

Moon + Reader

Screenshot von Moon + Reader Pro für Android.
Moon + Reader ist eine App für Android, die nach und nach eine Nische unter den meisten Lesern der Android-Plattform erobert. Moon + Reader ist eine Anwendung, die zwei Versionen hat: eine kostenlose Version und eine kostenpflichtige Version. Die kostenpflichtige Version bietet mehr Funktionen als die kostenlose, aber in beiden Versionen ist es möglich, das eBook im epub-Format zu lesen, den Zeilenabstand, die Schriftart, den Nachtmodus usw. zu ändern…. Zusammen mit diesen Funktionen Moon + Reader bietet Kompatibilität mit den gängigsten virtuellen Festplatten, mit dem wir E-Books lesen können, ohne Speicherplatz auf unserem Gerät zu belegen.

Eine weitere besondere Funktion dieses E-Book-Readers ist, dass wir E-Books direkt anhören dank TTS-Funktion. Moon + Reader kann über einen Laden, aber auch über Ihren Offizielle Website.

Google Play Books

Google Play Bücher Nachtlicht
Dieser E-Book-Reader stammt von Google, so dass viele von Ihnen diese App bereits auf Ihrem Handy installiert haben. Es ist nicht nur die offizielle App des Google eBook Store, sondern auch es ermöglicht uns auch, unsere eigenen E-Books oder andere E-Books privat hochzuladen. Ihr Reader ist mit fast allen E-Book-Formaten kompatibel. Mit dem Endergebnis können Sie E-Books von fast jedem Gerät lesen. Der Vorteil dieses Readers gegenüber anderen ist, dass wir we Kaufen Sie das E-Book direkt aus der Anwendung und lesen Sie es, während wir es kaufen.

Etwas, das andere Dateileser nicht können. Google Play Books ist eine großartige App, weil sie eine gute Verbindung mit Google-Apps und -Diensten ermöglicht, aber es ist auch wahr, dass es uns zwingt, dieses Ökosystem zu haben und auf andere Online-E-Book-Shops zu verzichten, die das gewünschte E-Book haben oder bekommen könnten ein Preis weniger. Google Play Bücher finden Sie unter im Google Play Store.

Lithium-Epub-Lesegerät

Lithium Epub Reader-App für Android
Lithium Epub Reader ist eine einfache Reader-App, die nur E-Books im epub-Format liest. Die Bedienung ist einfach. Etwas, das manchmal geschätzt wird. Es ist eine kostenlose App und im Gegensatz zu anderen Apps Diese App ist frei von Werbung und Werbung. Mit Lithium Epub Reader können wir Schriftart, Größe, Zeilenabstand ändern, den Nachtmodus einstellen oder einfach das E-Book an den Bildschirm unseres Handys oder Tablets anpassen. Lithium Epub Reader finden Sie unter im Android Store.

Mantan

Store-Option und Anpassung der Mantano-Anwendung
Der Mantano eBook Reader ist eine Lese-App, die auf die verschiedenen Versionen des Epub-Formats spezialisiert ist. Mantano ermöglicht es uns, nicht nur auf dem Gerät gefundene E-Books, sondern auch auf virtuellen Festplatten online zu lesen, ohne darauf angewiesen zu sein, dass sich das E-Book auf unserem Gerät befindet. Das Unternehmen von Mantano ist auch einer der Mitarbeiter von Readium, sodass er nicht nur im epub-Format arbeitet, sondern sein Reader auch vollständig mit dem Format kompatibel ist. Die Mantano-App ist sowohl für Android als auch für iOS verfügbar. Und auf beiden mobilen Plattformen gibt es eine kostenpflichtige und eine kostenlose Version der Anwendung. In beiden Versionen steht der eBook-Reader uneingeschränkt zur Verfügung. Mantano, wir schaffen das dieser Link.

Marvin

E-Book läuft auf Marvin 3
Bei den Apps für iOS passiert uns das gleiche wie bei den Anwendungen für Mac OS. iBooks ist die Königsanwendung, da wir E-Books mit unseren mobilen Geräten synchronisieren und lesen können. Aber es gibt noch mehr Alternativen für iOS. Eine dieser Alternativen, vielleicht die beste, heißt Marvin. Marvin ist eine App, mit der wir jedes E-Book in fast jedem Format lesen können. Darunter das epub-Format oder das mobi-Format.

Marvin bietet uns die Möglichkeit, Parameter des E-Books wie Schriftart, Größe, Zeilenabstand usw. zu ändern ... Es synchronisiert mit iCloud-Konten und verwendet die TouchID-Technologie, um unsere Messwerte zu schützen und auch verbindet sich mit Online-Shops, um E-Books zu kaufen und herunterzuladen. Wenn Sie nach einem E-Book-Reader für Ihr iPad suchen, der über die von iBooks auferlegte Norm hinausgeht, ist Marvin ohne Zweifel Ihre Lese-App. Marvin ist im App Store zu finden, aber auch in seine offizielle Website, wo wir auch andere Apps für iOS finden.

Epub-Leser Verfügbar für Windows Verfügbar für macOS Verfügbar für Gnu / Linux Verfügbar für Android Verfügbar für iOS
Sumatra Si Nein Nein Nein Nein
FBReader Si Nein Si Si Nein
Kaliber Si Si Si Nein Nein
cooler Leser Si Si Si Si Nein
Adobe Digital Editions Si Nein Nein Si Si
EpubReader für Firefox Si Si Si Nein Nein
Readium für Chrome Si Si Si Nein Nein
Lucidor Si Si Si Nein Nein
azardi Si Si Si Nein Nein
Ebooks Online-Reader Si Si Si Nein Nein
iBooks Nein Si Nein Nein Si
Zeitraum Nein Nein Nein Si Si
Mond + Leser Nein Nein Nein Si Nein
Google Play Books Si Si Si Si Si
Lithium ePub-Reader Nein Nein Nein Si Nein
Mantan Nein Si Nein Si Si
Marvin Nein Si Nein Nein Si

Fazit zu diesen E-Book-Readern

Dies sind die wichtigsten und vollständigsten E-Book-Reader-Apps oder Anwendungen, die es gibt, um E-Books im epub-Format lesen zu können. Es gibt andere E-Book-Reader, die wir aus verschiedenen Gründen nicht erwähnt haben. Einer dieser Gründe ist, dass sie teuer sind und keine sehr gute Kompatibilität mit dem epub-Format bieten. Ein weiterer Grund ist, dass sie nicht gut mit den neuesten Versionen des Formats kompatibel sind oder einfach weil es sich um E-Book-Reader handelt, die seit vielen Jahren nicht mehr aktualisiert wurden.

Auch die eBookstore-Anwendungen haben wir hinter uns gelassen. Diese Anwendungen oder E-Book-Reader sind allen bekannt und obwohl einige wie Kobo oder Nook das epub-Format sehr gut unterstützen, ist es wahr, dass es sich um Anwendungen handelt, die E-Books mit DRM handhaben und Benutzern aufgrund von Schließung möglicherweise Probleme bereiten können Technologiewechsel, etc ... Wir haben uns jedoch entschieden, diesbezüglich zwei Ausnahmen zu machen. Eines davon ist Google Play Books. Diese Ausnahme wird aufgrund seiner Beziehung zur Plattform Android gemacht, sodass der Betrieb und die Leistung dieser Anwendung wirklich gut sind. Die zweite Ausnahme sind Apple iBooks. Diese Ausnahme wird aus dem gleichen Grund und vor allem wegen der Qualität der konkurrierenden Leser für diese Plattform gemacht.

Sicher werden sich viele von euch an dieser Stelle fragen Welcher epub-Reader ist der beste? Es ist eine schwierige Frage, weil es von unseren Lesegewohnheiten abhängt, aber Ich persönlich bevorzuge Aldiko für mobile Geräte und Calibre für Computer und Laptops. Ich wähle diese beiden Anwendungen, weil sie für ihre Plattformen die vollständigste Option sind, Optionen, die es uns ermöglichen, nicht nur E-Books im EPUB-Format zu lesen, sondern auch Notizen zu exportieren, E-Books zu ihrem Thema zu erhalten usw ... Interessante Optionen für die meisten Leser. Auf jeden Fall, die auswahl dieser anwendungen ist sehr persönlich Und eine gute Methode, um herauszufinden, welche Anwendung die beste ist, besteht darin, sie alle auszuprobieren. In vielen Fällen kostet es uns nichts. Und Sie Welche Anwendung bevorzugen Sie?


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

8 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Diego Ospina sagte

    KyBook im AppStore ist sehr gut. Sie müssen es bedenken.
    Scribd am besten abonnieren.
    Glose, I2reader, Gerty und Youmu. Sie sind interessante Optionen.
    Es fehlt noch ein epub-Reader, der Dokumente laut vorlesen kann, wie es Foxit bei pdfs tut.
    Grüße.

    1.    Joaquín García sagte

      Hallo Diego, vielen Dank für das Lesen des Artikels. Bezüglich der Optionen, die Sie kommentieren, nehme ich sie zur Kenntnis und werde sie für ein zukünftiges Update aufnehmen. Was Scribd angeht, habe ich es nicht eingefügt, da es sich nicht um eine Anwendung zum Lesen von E-Books selbst handelt, sondern um einen Abonnementdienst. Und über eBook-Reader sollten im Prinzip viele Programme sie lesen, da das epub-Format kostenlos und offen ist. Wir werden jedoch bald über sie sprechen. Nochmals vielen Dank, dass Sie uns gelesen haben 🙂

  2.   Selektive Unschärfe sagte

    Ich gratuliere Ihnen zu einem sehr, sehr guten Artikel, wenn Sie mir erlauben, werde ich ein paar kleine Kommentare abgeben.

    Auch wenn es seltsam erscheinen mag, andere Arten von Multimediadateien können mit Calibre indiziert werden, zum Beispiel MP3 oder MP4, wenn sie wie ein E-Book hinzugefügt werden, sie werden Teil der Bibliothek und Sie können ein Cover für sie erstellen und die Metadaten bearbeiten edit , wenn sie gestartet werden, werden sie mit dem Programm geöffnet, mit dem die Erweiterung verknüpft ist.

    Das andere ist, dass Readium mit Vivaldi, mit Crhomium und möglicherweise auch mit Opera, das leichter ist, zusammenarbeitet.

    Ich wiederhole, die Informationen in diesem Artikel schienen sehr gut zu sein.

    1.    Joaquín García sagte

      Vielen Dank für die Kommentare und das Lesen von Selective Blur. Ich hatte keine Ahnung von Readium, wenn ich wüsste, dass Chromium kompatibel ist, aber der Rest nicht. Wenn ich Zeit habe, aktualisiere ich es. Über Calibre wusste ich es, aber ich wollte nicht zu tief in den Artikel eintauchen, da wir in Kürze ausführlicher über diesen E-Book-Manager sprechen werden. Noch ein Mal vielen Dank. Alles Gute!!!

  3.   Sebas sagte

    Und Kobo?

    1.    Joaquín García sagte

      Hallo Sebas, danke fürs Lesen. Die von dir erwähnte App, Kobo, habe ich nicht erwähnt oder den Kindle oder ähnliches, da sie an einen Store gebunden sind. In dem Artikel wollten wir Ihnen Alternativen und keine Marken anbieten. Bei zwei davon (iBooks und Google Play Books) haben wir eine Ausnahme gemacht, da Sie im Wesentlichen E-Books hochladen können, sodass wir sie verwenden können, ohne in Ihrem Shop zu kaufen. Trotzdem sind sowohl Kobo als auch seine Konkurrenten sehr gut darin, E-Books im epub-Format zu lesen, aber sie unterliegen einem Geschäft, das ist das Schlechte 🙁
      Grüße und vielen Dank, dass Sie uns lesen !!!

  4.   Thomas Diaz sagte

    Ich habe einen boox ereader mit Android und muss wissen, wie man die Reader installiert

  5.   nelson sagte

    Hallo, sehr gute Zusammenstellung, ich habe eine Frage, kennen Sie eine Anwendung für PC oder Webportal, die ein Übersetzerwörterbuch enthält, um Bücher in einer anderen Sprache (Englisch) lesen zu können. Ich suche danach, aber diejenigen, die die Kaliberkraft haben, den Bildschirm zu wechseln, und ich wollte einen, der das nicht braucht, um online zu gehen, und für eine Person, die so viel Bildschirmwechsel möchte, um ihn zu verwenden. Vielen Dank