Amazon Prime Reading, eine neue Flatrate für E-Books?

Auf der Suche nach einem E-Reader für die Haft?

Viele Leute fragen uns, welchen E-Reader man kaufen kann, um die Entbindung angenehmer zu gestalten. Wenn Sie nicht gleich auf den Punkt kommen wollen, empfehlen wir 2.

FUNKTION 1
Kindle Paperwhite

Der meistverkaufte E-Reader auf dem Markt. Es geht um den Amazon-Leser

FUNKTION 2
Kobo Clara HD

Für Liebhaber von Anspruch und Qualität

Kindle eReader

Obwohl die Flatrates E-Books waren ein Vorher und Nachher in der Welt der E-Books, es ist wahr, dass viele Benutzer diese Art von Service noch nicht kennen. Zu dieser Situation muss der Fall mehrerer Streaming-Lesedienste wie die berühmte Oyster oder Skoobe hinzugefügt werden. Und in dieser Situation Amazon, das mit Kindle Unlimited den Sektor anführt, hat beschlossen, mit einem neuen Service namens Amazon Prime Reading noch einmal an der Schraube zu drehen. Aber Was ist dieser neue Dienst? Ist es mit jedem eReader kompatibel? Was passiert mit Kindle Unlimited? Als nächstes erklären wir Ihnen, was dieser neue Service ist und wo er sich im Amazon-Ökosystem befindet.

Was ist Amazon Prime Reading?

Amazon Prime-Lesung

Amazon Prime Reading ist ein neuer unbegrenzter Leseservice für Amazon Prime-Benutzer. Wir können es als eine weitere E-Book-Flatrate einstufen, die mit Nubico, Kindle Unlimited oder Scribd konkurriert, um nur einige zu nennen. Amazon Prime Reading enthält nicht alle E-Books, die Amazon Kindle Unlimited enthält aber es hat auch nicht die niedrige Qualität, die die verschiedenen E-Book-Autoren angegeben haben, da sie diejenigen sind, die sich entscheiden, am Kindle Unlimited-Dienst teilzunehmen oder nicht. Wir können also sagen, dass Amazon Prime Reading eine Premium-Flatrate ist wo Qualität vor Quantität steht. Zumindest für den Moment. Wenn wir also den Amazon Prime Reading-Katalog öffnen, sehen wir, dass die E-Books nach Genres unterteilt sind: Spannung, Horror, Science-Fiction, Polizei, Jugend, Looney Planet-Guides und Sachbücher.

Verwandte Artikel:
Calibre Portable: Was es ist, wofür es ist und wie es funktioniert

Der Geldsack für die Bezahlung der Lesungen pro Seite, der den ersten Streaming-E-Book-Dienst von Amazon berühmt gemacht hat, gibt es bei diesem Dienst zunächst nicht, d oder Ausleihen der E-Books und erstellen Sie keine Tasche mit allen Einnahmen aus dem Service und legen Sie den Preis pro Seitenlese fest.

Wie können Sie Amazon Prime Reading haben?

Jeder Benutzer kann Amazon Prime Reading zu einem niedrigeren Preis als Kindle Unlimited nutzen. Wir müssen nur Mitglied von Amazon Prime sein und dann dem Amazon Prime Reading Service beitreten. Diese Mitgliedschaft verursacht keine zusätzlichen Kosten und ist sowohl mit anderen Amazon Prime-Diensten als auch mit Kindle Unlimited kompatibel.

Amazon Kindle Oase

Die mit Amazon Prime Reading kompatiblen Geräte werden alle sein, also E-Reader, Tablets und Apps für mobile Geräte, sodass überall gelesen werden kann. Wenn wir das alles erledigt haben, müssen wir nur noch nach einer Lektüre suchen und Wenn es zum Amazon Prime Reading-Katalog gehört, aktivieren Sie die Schaltfläche "Frei lesen" und es erscheint auf unserem Lesegerät. Für den Moment Wir haben ein Limit von 10 gleichzeitigen E-Books, wenn wir also das Kontingent erreicht haben, müssen wir nur ein bereits gelesenes E-Book deaktivieren und das neue E-Book markieren. Alles über die Amazon Management-Plattform.

Wie unterscheidet es sich von Kindle Unlimited?

Wir müssen betonen, dass Der Hauptunterschied zwischen Amazon Prime Reading und Kindle Unlimited liegt in der Anzahl der E-Books, die jeder Dienst seinen Kunden zur Verfügung stellt, und in deren Qualität. Aber wie wir bereits erwähnt haben, ist Amazon Prime Reading voller Lesungen, die kuratiert, untersucht und studiert wurden, um das Beste aus jeder Lektüre zu genießen, während Kindle Unlimited es nicht hat oder wir es zumindest selbst machen müssen.

Verwandte Artikel:
Kobo Aura One Bewertung

Im Moment ist dies der Hauptunterschied zwischen den beiden Diensten. Es gibt weitere Unterschiede wie den Preis des Dienstes oder die Titel, die gleichzeitig gelesen werden können.

Der Preis ist klar, dass Amazon Prime Reading günstiger ist als Kindle Unlimited, da Kindle Unlimited kostet 9,99 Euro pro Monat, Amazon Prime Reading kostet 19,95 Euro pro Jahr. Amazon Prime Reading wird von Prime Video, Amazon Prime und anderen Diensten begleitet, die Amazon zu diesem Premium-Dienst hinzufügt. Kurz gesagt, der Preisunterschied zwischen einem Service und einem anderen ist offensichtlich. Die anderen Unterschiede zwischen den Lesediensten von Amazon sind nicht so offensichtlich.

Eine wichtige Funktion innerhalb der Amazon-Dienste ist die Anzahl der E-Books, die wir gleichzeitig lesen können. Während Sie mit Kindle Unlimited mehrere E-Books gleichzeitig lesen können, wenn auch nicht auf allen Geräten, die wir gerne hätten, können Sie mit Amazon Prime Reading nur 10 Titel gleichzeitig lesen. Sie müssen einen Titel hinterlassen, wenn wir einen neuen hinzufügen möchten ebook.

Es stimmt, dass diese Funktion den Service etwas mühsam macht, zumindest für diejenigen, die nur auswählen und lesen möchten, aber es ist auch wahr, dass der Amazon Prime Reading-Katalog nicht so groß ist, etwa ein halbes Tausend E-Books, um eine E-Book-Quote am höchsten.

Und Sie, mit welcher Option erhalten Sie diese Flatrates?

Wir sind an dem Punkt angelangt, auf den viele von euch warten Welcher Service lohnt sich?

Für die anspruchsvollsten Benutzer mit ihren Lesungen ist Amazon Prime Reading eine großartige Option, möglicherweise haben viele dieser Titel sie bereits gelesen. Aber es stimmt, dass der Preisgeier um Amazon Prime Reading fliegt.

Seit Monaten mehrere Quellen in der Nähe von Amazon Sie kündigen an, dass Amazon die Amazon Prime-Aktie von 19,95 Euro auf 40 oder 100 Euro pro Jahr erhöhen wird raise, was den Preis für diese Dienste erhöhen würde und folglich die Kosten für Kindle Unlimited niedriger wären. Es stimmt jedoch auch, dass die Preisänderung noch nicht angewendet wurde und wann sie angewendet wird, sodass wir den Preis vorerst nutzen und mindestens ein halbes Jahr Prime-Dienste genießen können.

Kindle Unlimited

Persönlich, Ich tendiere zur Kindle Unlimited-Flatrate und würde diesen Service sowohl für Benutzer empfehlen, die kuratierte Lektüre suchen, als auch für Benutzer, deren Lektüre mit geringer Qualität gleichgültig ist Warum? Nun, weil Kindle Unlimited mehr E-Books hat und einen relativ niedrigen Preis (nicht so niedrig wie Amazon Prime Reading) hat, überlasse ich die Kuratierung der Inhalte, etwas, das wir alle können und sogar besser als viele Experten oder künstliche Intelligenz seitdem Intelligence Es gibt niemanden, der unseren literarischen Geschmack besser kennt und kennt.

Aber wenn wir wirklich schnell gute Messwerte bekommen wollen oder wir Benutzer sind, die alles über den Amazon-Shop kaufen, ist Amazon Prime Reading derzeit vielleicht das Beste, nicht nur für seine Messwerte, sondern auch für den kostenlosen Versand, den Amazon immer noch anbietet seine mehr Premium-Kunden.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

3 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Tonino sagte

    Es ist eigentlich nur eine Aufarbeitung aller Bücher, die Kindle Flash durchlaufen haben (ich wäre nicht überrascht, wenn es eines Tages zugunsten von Prime Reading verschwinden würde).
    Außerdem stelle ich mir vor, dass es auch viele erste Sagenbände geben wird, damit Sie später den Rest bezahlen.

    Aber wenn es kostenlos ist, gibt es keine Beschwerdemöglichkeit. In anderen Geschäften bietet niemand etwas Ähnliches an.

  2.   Jorge Luis Cruz Perezre sagte

    Ich bin in Mexiko, daher kaufe ich bei Amazon in den USA. Ist der Versand nur innerhalb der USA oder auch ins Ausland versandkostenfrei? Ich frage, warum ich vor einem Monat mehr als den angegebenen Betrag kaufen wollte, damit mein Versand kostenlos ist, wie von der Amazon-Plattform angegeben, und die Einschränkung war, dass dies nur für Sendungen innerhalb der Vereinigten Staaten gilt. Danke, guten Tag.

  3.   zweiter barayazarra sagte

    Wie kann ich mich vom Prime Reading abmelden, ich hoffe ihr antwortet auf einen Gruß